Pflegebett Regia

Unser Niedrigbett Regia schützt mit seinem großen Höhenverstellbereich von 26 bis 80 cm Bewohner vor Sturzverletzungen und ermöglicht zugleich den pflegenden Angehörigen ein rückenschonendes Arbeiten. Während der Verstellung legt das Bett auf der günstigen Ein- und Ausstiegshöhe von 38 cm automatisch einen Zwischenstopp ein. Die geteilte teleskopierbare Seitensicherung (TSG) lässt sich mühelos in 2 Stufen nach oben ausziehen und passt sich den individuellen Schutzbedürfnissen der Bewohner an. Mithilfe des patentierten Easy-Switch-Systems lassen sich die Elemente der Seitensicherung, die Seitenblenden und die Häupter werkzeuglos anbringen und abnehmen. Dadurch wird das Regia zu einem Bett, das sich mit den Anforderungen der Nutzer entwickelt und sie in jeder Lebensphase unterstützt.


Technische Daten:

 

Gewicht: 140 kg
Sichere Arbeitslast: 225 kg
Außenmaße: 101 x 210 cm
Liegefläche: 90 x 200 cm
Höhenverstellung: 26 - 80 cm (Niedrieg-Einstiegsbett)